Wählen Sie Ihre Sprache

Schließen

Wir verwenden Cookies, damit Sie unsere Website optimal aufrufen können.
Wenn Sie keine Änderung der Einstellungen vornehmen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der piab.com Website zu erhalten.
Lesen Sie mehr


Tabletten/ fragiler Transfer

Tabletten/ fragiler Transfer

Piab verfügt über mehr als 30 Jahre an Erfahrung im Transfer von kleinen Produkten durch Vakuumförderer. Wir handhaben Teile von Granulaten von bis zu 50 mm. Das Fördern von fragilen Produkten erfordert eine langjährige Erfahrung, um die Qualität des Produkts zu sichern. Piab arbeitet mit verschiedenen technischen Konzepten, wie z.B. Reduzierung der Geschwindigkeit in der Pipeline, Minimierung des physikalischen Einflusses innerhalb des Förderers, etc. Normalerweise wird ein Projekt mit fragilen Produkten in mehreren Schritten durchgeführt. Piab evaluiert, konzipiert neu, falls erforderlich, und testet die Anwendung, um sicherzustellen, dass alle Aspekte der Anforderungen erfüllt werden.

Wichtigste Vorteile bei Piab Vakuumförderern

  • Langjährige Erfahrung mit dem Fördern von fragilen Produkten
  • Minimale Wartung, da keine beweglichen Teile innerhalb der Pumpe
  • Hygienische Ausführung und leichtes Säubern
  • Modulares Programmm – für unterschiedliche Anforderungen leicht abzuändern
  • <></>

Piab AB © 2017 Rechtlicher Hinweis

Folgen Sie uns

Kontaktieren Sie uns