Überspringen

Industrien

Lebensmittel & Getränke

Die Lebensmittel- und Getränkeindustrie konzentriert sich auf eine hygienische und sichere Produktion, die den strengen Anforderungen der FDA, EU, ATEX und sonstigen Anforderungen entsprechen, ohne dabei Kompromisse bei der Gesundheit, Sicherheit oder Produktqualität einzugehen. Die innovativen Produkte und Lösungen von Piab verfügen über eine modulare Konstruktion und gewährleisten höchste Qualität der Endprodukte.

Backwaren

Verschiedene Mehle, Zucker, Stärke, Gewürze, Nüsse usw. sind die typischen Materialien, die mit den Förderern von Piab für den Backwarenmarkt gehandhabt werden. Da die Materialien oft wechseln, ist es wichtig, über Förderanlagen zu verfügen, die vielseitig und leicht zu reinigen sind und bei denen sich das Material schnell wechseln lässt. Für die Handhabung der Endprodukte bieten wir auch Saugnäpfe und Greifer für die Lebensmittelverarbeitung an.

Was Piab bietet

Was Piab bietet

  • Eigens für Lebensmittel hergestellt: Hygienisch und sicher für den unmittelbaren Kontakt mit Lebensmitteln sowie einer einfachen Wartung und Reinigung
  • Einfach in der Anwendung: Unsere Vakuumförderer sind leicht einstellbar für rasche Materialwechsel
  • Sicherheit des Personals: Unser geschlossenes System hilft dabei, die Staubbelastung zu reduzieren

Fertiglebensmittel

In der Produktion von Fertiglebensmitteln wie Tütensuppen, Nudeln, Saucen usw. ist das Material oft staubig und kann auch fettig sein, daher ist es äußerst wichtig, Anlagen zu verwenden, die leicht zu reinigen sind und die einen raschen Produktwechsel zulassen. Für bestimmte Materialmischungen hilft eine Förderung in dichter Phase dabei, Produkttrennung auf ein Minimum zu beschränken. Unsere Vakuumförderer sind als geschlossene Systeme konstruiert und helfen dabei, die Produktivität zu steigern und dabei die Gesundheit und Sicherheit des Personals zu gewährleisten.

Was Piab bietet

Was Piab bietet

  • Rentabilität: Ein Minimum an Produktabfall durch sanfte Vakuumförderung
  • Innovatives Design: Unter Verwendung von Werkstoffen für die Lebensmittelverarbeitung, die die Industrieregelungen erfüllen
  • Hygiene und Gesundheit: Leicht zu reinigen und zu warten

Kaffee

Die Handhabung in der Kaffeeindustrie ist eine heikle Aufgabe, von industriellen Großröstereien bis hin zu kleinen Mikroröstereien verfolgen alle dasselbe Ziel: dem Endverbraucher ein hochwertiges Produkt anzubieten, bei dem der Kaffee bei jedem Prozessschritt geschont wird. Die Vakuumförderer von Piab können an Ihre Wünsche angepasst werden, wenn Sie z. B. Ihre Anwendung mit Stickstoff anstatt mit Umgebungsluft handhaben möchten, können wir das ermöglichen. Am wichtigsten ist aber, dass unsere Vakuumförderer die Eigenschaften Ihres Produktes nicht verändern.

Was Piab bietet

Was Piab bietet

  • Geschlossene Förderung: Hält die sauerstoffempfindlichen Bohnen frisch, ohne den Charakter des Kaffees zu verändern
  • Rentabilität: Weniger Ausschuss an Bohnen und Kaffeepulver, durch sanftes Fördern
  • Fokus auf die Menschen: Einfache Wartung, hygienisch und sicher für die Handhabung durch Menschen

Konfekt & Süßigkeiten

Typische in der Konfekt-/Süßigkeitenbranche mit Vakuumförderern gehandhabte Materialien sind Zucker in verschiedenen Formen, Kakaopulver, Mehl und fertige Süßwaren. Da das Material oft wechselt, sollten die Förderanlagen vielseitig und leicht zu reinigen sein sowie die raschen Materialwechsel ermöglichen. Die SMART-Technologie von Piab kann die Einstellungen automatisch ändern, um Ihre Anlagen und die Förderung in der Produktion zu optimieren. Wir bieten auch Saugnäpfe und Greifer für die Handhabung der fertigen Ware in der Lebensmittelverarbeitung an.

Was Piab bietet

Was Piab bietet

  • Rentabilität: Weniger Ausschuss durch schonende Vakuumförderung
  • Optimierte Produktion: Maßgeschneiderte Vakuumförderer für Süßigkeiten und Konfekt
  • Fokus auf die Menschen: Einfache Wartung, hygienisch und sicher durch Menschen zu bedienen

Neutrazeutika

Für viele Produkte im Bereich Neutrazeutika sind die Anforderungen ebenso hoch wie in der Arzneimittelindustrie, mit ähnlichen Problemen, wie Kreuzkontamination und Staubentwicklung. Die Vakuumförderer von Piab wurden dafür konstruiert, solche Probleme zu lösen. Bei häufigem Materialwechsel ist es wichtig, eine Förderanlage zu haben, die vielseitig und leicht zu reinigen ist und die schnelle Materialwechsel zulässt. Wir bieten auch Saugnäpfe für die Lebensmittelverarbeitung und Greifer zum Ausfassen der fertigen Ware an.

Was Piab bietet

Was Piab bietet

  • Geringer Platzbedarf: Unsere Vakuumförderer machen auch bei begrenztem Platzangebot keine Kompromisse
  • Rentabilität: Weniger Abfall durch eine schonende Vakuumförderung
  • Hygiene und Gesundheit: Leicht zu reinigen und konstruiert, um die Branchenanforderungen zu erfüllen

Snacks

In der Produktion von Snacks ist es äußerst wichtig, Geräte zu verwenden, die leicht zu reinigen sind und schnelle Produktwechsel zulassen. Vakuumförderer werden dafür verwendet, Würzzutaten zur Würzanlage oder beschädigte Produkte von der Verpackung zur Rückgewinnung und zurück zum vorigen Schritt zu befördern. Manuelles Fördern von Snacks kann leicht durch einen Vakuumförderer ersetzt werden, da die Pulveraufnahme aus einem Fass oder Behälter erfolgen kann.

Was Piab bietet

Was Piab bietet

  • Innovatives Design: Unter Verwendung von Werkstoffen für die Lebensmittelverarbeitung, die die Industrieregelungen erfüllen
  • Effizienz: Gründlicher und schneller Transport der Produkte von Punkt A nach Punkt B
  • Hygiene und Gesundheit: leicht zu reinigen und zu warten

Choose your language

Vergleich nicht möglich

Vergleich verschiedener Produkttypen nicht möglich. Möchten Sie die vorhandenen Produkte entfernen?

Feedback senden