Wählen Sie Ihre Sprache

Schließen

Wir verwenden Cookies, damit Sie unsere Website optimal aufrufen können.
Wenn Sie keine Änderung der Einstellungen vornehmen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der piab.com Website zu erhalten.
Lesen Sie mehr


piGRIP® Saugnapf mit einer Lippe für heiße Oberflächen

Eine schnelle Handhabung heißer Oberflächen spart Energie in der Kunstoffindustrie

Datum 01.10.2012

Neues Material um heiße Oberflächen zu handhaben. Ab sofort verfügbar für piGRIP® Saugnäpfe.

Piab, ein führender Anbieter der industriellen Vakuumtechnologie, stellt ein neues Material für seine piGRIP® Saugnapf Linie sowie für die kleineren Bälge und Universal-Modelle vor.

Das Material – HNBR ist bekannt für seine hervorragenden mechanischen Eigenschaften sowie für seine ausgezeichnete Haltbarkeit, Reiß-und Abriebfestigkeit. Dieses Material bietet eine längere Lebensdauer im Vergleich zu herkömmlichen Saugnapf-Materialien .

Eine wichtige Anwendung findet dieses neue Saugnapfmaterial im Bereich Spritzguss. Der Prozess, ein Teil aus einer Form zu entnehmen, kann nun früher beginnen, ohne ein langes Abkühlen des Teils oder Werkzeugs abzuwarten. Das Material bietet einen Vorteil in Bezug auf die kürzeren Zykluszeiten und den in vielen Fällen geringeren Energiebedarf für den Abkühlvorgang. Je schneller der Roboter Teile aus der Form entnimmt, desto mehr Teile können produziert werden. Andere Anwendungsgebiete sind z.B. die Handhabung von Windschutzscheiben,  von Wand- und Bodenfliesen, von Keramik und Porzellan sowie Form- und Gussanwendungen mit einem hohen Grad an Automatisierung.

Die Saugnäpfe sind silikonfrei (PWIS frei). Das bedeutet, sie können vor dem Lackierprozess für die Handhabung von Teilen verwendet werden. Sie sind auch geeignet für empfindlichen Oberflächen wie z.B. Glas, da sie keine Abdrücke hinterlassen.

Die einzigartige konfigurierbare piGRIP® Saugnapfplattform verfügt für diesen Sauger über Material in vier Größen (von 29-79 mm). Dies und eine nahezu endlose Menge an Befestigung- und Balgkombinationen vereinfachen die Suche nach dem richtigen Sauger für Ihre Anwendung. Um ein komplettes Programm für die Handhabung kleinerer Teile anbieten zu können, ist dieses Material auch für die kleineren Bälge und Universal-Modelle in den Größen von 10-20 mm verfügbar.

Über Piab

Gegründet im Jahr 1951, konzipiert Piab innovative Vakuumlösungen, die die Energie-effizienz, Produktivität und Arbeitsbedingungen für Vakuumanwender auf der ganzen Welt verbessern. Als ein zuverlässiger Partner vieler weltweiter großer Hersteller entwickelt und fertigt Piab eine komplette Produktreihe von Vakuumpumpen, -zubehör, -förderern und Saugnäpfen für eine Vielzahl automatisierter Materialbearbeitungs- und Werksautomationsprozesse. In vielen ihrer Originalprodukte und -lösungen verwendet Piab COAX®, eine völlig neue Dimension in der Vakuumtechnologie. COAX® Cartridges sind kleiner, energieeffizienter und zuverlässiger als konventionelle Ejektoren und können direkt in Maschinen integriert werden. Dies ermöglicht die Ausführung eines flexiblen, modularen Vakuumsystems. Piab hat eine weltweite Organisation mit Tochterunternehmen und Vertriebshändlern in über 50 Ländern und ihren Hauptsitz in Schweden.

More information

Häla El Sheemy Washbrook, Vice President Marketing and Communications Manager
Tel: +46 (0) 8 630 25 74
E-mail: hala.e.washbrook@piab.com

Piab AB © 2017 Rechtlicher Hinweis

Folgen Sie uns

Kontaktieren Sie uns