Feedback

Wählen Sie Ihre Sprache

Schließen

piFLOW®fc Vakuumförderer

Vorstellung des Mid-Range-Vakuumförderers piFLOW®fc

Datum 02.03.2020

Schokolade, Kekse und Kaffee, aber auch bestimmte Chemikalien – der piFLOW®fc Vakuumförderer kann alles handhaben.

Der neue piFLOW®fc von Piab ist ein hochwertiger, hochleistungsfähiger Vakuumförderer, der perfekt für die Vakuumförderung von Lebensmitteln, aber auch Chemikalien, die keine vollständig säurefeste Edelstahlausführung erfordern, geeignet ist.

Piab verwendet für seinen piFLOW®fc das gleiche Design wie für die hochwertigen piFLOW®p- und piFLOW®t-Förderer, führt ihn jedoch in elektropoliertem Edelstahl (ASTM 304) und nicht in säurefestem Stahl (ASTM 316L) aus. Damit richtet sich der Förderer an Hersteller z. B. von Süß- und Backwaren, Snacks, Tee und Kaffee, Tierfutter, Nahrungsergänzungsmitteln, Reinigungsmitteln und Batterien.

Wie alle Förderer von Piab ist auch der piFLOW®fc als vollständig eingehauste Einheit konstruiert, die den gefahrlosen Transport von toxischen und allergenen Pulvern ermöglicht, ohne die Gesundheit des Bedienpersonals zu gefährden oder Schadstoffe an die Umwelt abzugeben.

Die einzigartige COAX®-Technologie, die Piab für alle Förderer seiner piFLOW®-Serie einsetzt, gewährleistet die möglichst energieeffiziente und kosteneffektive Erzeugung des Vakuums, das nur dann genutzt wird, wenn die Pumpe läuft. Die automatische Filterabreinigung sowie eine komplett hygienische Ausführung ermöglichen eine leichte Wartung und Säuberung des piFLOW®fc. Der Förderer erfüllt die Kontaktanforderungen gemäß FDA, EC Nr. 1935/2004 und EC Nr. 10/2011.

Mit einem großen Kapazitätsbereich von 3 bis 33 l pro Förderzyklus und bis zu 8 Tonnen pro Stunde bietet dieser Förderer eine hohe Durchsatzleistung bei geringem Platzbedarf.

 

Piab AB © 2020 Datenschutzhinweis

Folgen Sie uns

Kontaktieren Sie uns