Überspringen

Starke Reduzierung von Abplatzungen an Tabletten durch den Einsatz unseres piFLOW®t Tablettenförderers mit Vorabscheider

Veröffentlicht
piFLOW®t tablet conveyor

Hintergrund

Ein großes deutsches Unternehmen der Pharmaindustrie hatte seit geraumer Zeit Probleme mit der Förderung von Paracetamol Tabletten. Bei der Förderung kam es sehr häufig zu Abplatzungen an den Tabletten, was zu einer hohen Unzufriedenheit bei den Endkunden führte.

Des Weiteren kam es beim manuellen Umfüllen per Hand durch einen Mitarbeiter in die Transportbehälter sowie beim Befüllen des Trichters der Blister Verpackungsmaschine zu einer starken Staubentwicklung.

Lösung

Durch den Einsatz des neuen piFLOW®t Tablettenförderer mit Vorabscheider wird ein schonender Eintrag der Tabletten in den Förderer gewährleistet. Dank einer kontrollierten, niedrigen und konstanten Geschwindigkeit und der Beseitigung aller scharfen Kanten fördert der neue piFLOW®t Vakuumförderer zusammen mit der piGENTLE®  Regelung, die Tabletten, ohne dass diese beschädigt werden..

Ergebnis

Der Kunde ist von der Piab Lösung begeistert. Durch den Einsatz des neuen piFLOW®t Tablettenförderers können die Tabletten produktschonender gefördert werden, was zu einer starken Reduzierung von Ausschusswaren führt.

Die kompakte Bauweise sowie die einfache Handhabung zur Reinigung des piFLOWt haben den Kunden ebenfalls klar überzeugt.

Weiterhin konnte die Staubentwicklung soweit gesenkt werden, dass es nicht mehr zu Verschmutzungen an den Produktionsstätten und in den Blister Verpackungen kommt.

Choose your language

Vergleich nicht möglich

Vergleich verschiedener Produkttypen nicht möglich. Möchten Sie die vorhandenen Produkte entfernen?

Feedback senden