Feedback

Wählen Sie Ihre Sprache

Schließen

Draper Tools

Draper Tools verringerten die Verletzungsgefahr für Bediener

Hintergrund

Draper Tools Limited ist ein Familienunternehmen mit Sitz in Hampshire (UK), das Handwerkzeug an die Industrie liefert. Es verfügt über drei Lagerstandorte mit insgesamt mehr als einer halben Million Quadratmetern. Es liefert Produkte in allen wichtigen Werkzeugkategorien, wie zum Beispiel Automobil, Heimwerken, Garten, Bau, Technik und Hobby, Freizeit und anderen Nicht-Werkzeug-Serien.

Am Lagerstandort in Chandlers Ford treffen regelmäßig Container mit Stückgut-Fracht ein. Früher erfolgte das Entladen manuell mit 5 Arbeitern. Es war schwer und führte zu unangenehmen Situationen. Die Arbeiter litten unter der Belastung und behielten diese Stelle nicht sehr lange.

Situation

Handlingsituation, Entladen: Manuelles Heben auf Paletten
Anzahl der Arbeiter: 5 Personen
Situation der Arbeiter: Schlechte Ergonomie und zeitaufwendige Arbeit, führte zu unzufriedenen Arbeitern und hohen Kosten

Manuelles Heben auf Paletten

Lösung

Ein Vaculex® ParceLift wurde zur Unterstützung der manuellen Entladearbeiten auf einem Caljan Teleskopgurtförderer installiert. Zur Palettierung wurde ein Vaculex® TP installiert.

Ergebnis

Neue Handlingsituation Entladen: Manuelles Heben unterstützt durch den Vaculex ParceLift auf einem Caljan Teleskopgurtförderer. Die Palettierung erfolgt mit Unterstützung eines Vaculex TP.
Anzahl der Arbeiter: 3 Personen
Situation der Arbeiter: Sehr zufriedene Arbeiter an einer attraktiven Arbeitsstelle.

Handlingsituation mit Vaculex TP

Der Kunde berichtet, dass sich die Fehlzeiten durch Krankenstand verringert haben und es keine Personalfluktuation mehr gab. Bediener finden ihre Aufgaben nun attraktiv und bleiben an ihren Arbeitsstellen. Alle, Männer und Frauen, die eine normale körperliche Konstitution aufweisen, können nun an dieser Stelle arbeiten. Mitarbeiter mit gesundheitlichen Problemen müssen nicht mehr an neue Stellen versetzt werden. Es werden weniger Arbeiter benötigt: nur drei statt fünf. Die Arbeiter sind zufrieden, sie klagen nicht mehr über die Belastung.

Keith McLean, Lagerleiter, und Ian Lancaster, Logistikmanager von Draper Tools: „Nachdem wir eine Lösung gesucht hatten, fiel die Entscheidung leicht. Unsere Hauptüberlegung betraf mehr die Ergonomie als die Geschwindigkeit. Allerdings setzen wir beim Entladen eines Containers weniger Mitarbeiter ein, daher gibt es auch unbestritten einen finanziellen Nutzen.“

Piab AB © 2018 Datenschutzhinweis

Folgen Sie uns

Kontaktieren Sie uns