Wählen Sie Ihre Sprache

Schließen

Wir verwenden Cookies, damit Sie unsere Website optimal aufrufen können.
Wenn Sie keine Änderung der Einstellungen vornehmen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der piab.com Website zu erhalten.
Lesen Sie mehr

Piab

piGRIP® Bag lip

Kunststoffbeutel werden nicht mehr fallen gelassen – Produktivität erheblich gesteigert

Hintergrund

Ein italienischer Kunde aus der Verbraucherindustrie handhabte verschiedene Beutel mit Kaffeepads von bis zu 0,5 kg. Die Beutel bestanden entweder aus einer dicken Kunststofffolie oder einer Kunststoff- und Aluminiumfolie (wie sie normalerweise für Kaffeebohnen verwendet werden).

Der Arbeitszyklus reichte von 20 bis 40 Picks pro Minute. Der energiebewusste Kunde arbeitete mit dem Vakuum Greifsystem VGS™5010. von Piab, und daher mit dezentralisiertem Vakuum. Der Kunde nutzte einen Standardsaugnapf für das Handling der Beutel. Beim Heben der schwereren Beutel wurden einige fallen gelassen und die Produktionsstrecke musste mehrmals stoppen.

Lösung

Der Kunde testete den konfigurierbaren Saugnapf piGRIP® von Piab mit spezieller Lippe für das Handling von Beuteln, anstelle des Standardsaugnapfes, zusammen mit der dezentralisierten Vakuumlösung VGS™5010.

Ergebnis

Bei der Handhabung kleinerer Beutel gab es nur einen geringen Unterschied zwischen dem Standardsaugnapf und dem piGRIP® Saugnapf mit Beutellippe. Wenn es jedoch um die 0,5-kg-Beutel ging und Geschwindigkeiten von 40 Beuteln pro Minute erreicht wurden, war der Unterschied deutlich spürbar:

Bei der Verwendung des piGRIP® Saugnapfes mit der Bag lip wurden keine Beutel fallen gelassen. Der Beutel war während der Bewegung auch wesentlich stabiler (keine kleinen Schwingungen). Infolgedessen stieg die Produktivität erheblich an.

Piab AB © 2017 Rechtlicher Hinweis

Folgen Sie uns

Kontaktieren Sie uns