Wählen Sie Ihre Sprache

Schließen

Wir verwenden Cookies, damit Sie unsere Website optimal aufrufen können.
Wenn Sie keine Änderung der Einstellungen vornehmen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der piab.com Website zu erhalten.
Lesen Sie mehr


Pall Exekia - Piab Chemieindustrie

Erhöhte Arbeitsplatzsicherheit bei reduzierter Handhabungszeit

Hintergrund

Der weltweit führende Hersteller von Keramikmembran-Trenntechniken, Pall Exekia, wollte ein weniger aufwendiges, sichereres und effizienteres Transfersystem für Aluminiumoxidpulver. In dem Unternehmen mussten bis dato 25-kg-Säcke mit Pulver manuell 7 m hoch zu einem Einfülltrichter gehoben werden.

Lösung

Pall Exekia ersetzte seine manuellen Material-Handling-Prozesse durch einen automatischen pneumatischen Förderer von Piab.

Ergebnis

Pall Exekia konnte eine erhebliche Reduktion der Zeiten, die für das Handling der schweren Säcke mit Aluminiumoxidpulver benötigt wurden, verzeichnen. Durch die Vakuumförderlösung wurde außerdem die physische Belastung für die Angestellten verringert, was zu einer wesentlichen Verbesserung der Sicherheit an dem Arbeitsplatz führte. Da der Förderer auch Filter ermöglicht, die Partikel festhalten, wird dem Risiko von Staub oder Verschmutzung in der Produktionsanlage vorgebeugt.


Verwandte Produkte

Lösungen

Piab AB © 2017 Rechtlicher Hinweis

Folgen Sie uns

Kontaktieren Sie uns