Wir verwenden Cookies, damit Sie unsere Website optimal aufrufen können.
Wenn Sie keine Änderung der Einstellungen vornehmen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der piab.com Website zu erhalten.
Lesen Sie mehr

Piab
Wählen Sie Ihr Land oder Ihre Region:
United Kingdom / Deutsch
Choose a region americas europe asia
americas europe asia

Europe, Middle East & Africa

Americas

Asia / Australia

    Languages
      • Americas
      • Europe
      • Asia
      • North America
      • South America
      • Other..
      • France
      • Germany
      • Italy
      • Poland
      • Russia
      • Spain
      • Sweden
      • Switzerland
      • United Kingdom
      • Other..
      • China
      • India
      • Japan
      • Singapore
      • South Korea
      • Other..
      Schnellbelüftungsventil, Vakuum-Ejektor und Saugnapf

      Ein Rezept für weniger Ausfallzeiten, weniger fallen gelassene Kuchen und eine erhöhte Produktion

      Hintergrund

      Als ein großes Snack-Food-Unternehmen seine Türen schloss, entschied ein Wettbewerber, dass dies seine Chance ist, den Snack-Kuchen-Markt zu dominieren und Verbesserungen in allen Bereichen zu ermöglichen. Dieses Unternehmen übernahm eine bestimmte Marke von der ursprünglichen Firma sowie eine Menge der Ausrüstung und Anlagen. Ein verbesserungsbedürftiger Bereich war das Ende der Palettierroboter-Linie. In dieser Anlage gibt es 8 Roboter mit 175 Saugnäpfen, die die Kuchenschachten rund um die Uhr auf Paletten laden, um sie dann an die Einzelhändler zu versenden. Die Palettierung diktiert durch das verwendete Vakuumsystem und den verwendeten Saugnäpfen die Geschwindigkeit der Produktionslinie. Aufgrund des schlechten Vakuums und der verwendeten Saugnapfart, wurde die Liniengeschwindigkeit reduziert, um den Durchsatz zu erhalten, ohne das dabei Schachteln herunterfallen. Die Sauger hatten im Grunde eine Einheitsgröße und waren somit nicht an die Anforderungen des Palettieres angepasst, auch unterschiedliche Schachtelgrößen zu handhaben.

      Lösung

      Es wurde eine dezentralisierte Vakuumlösung im Gegensatz zur aktuell verwendeten, mit lauten mechanischen Pumpen zentralisierten Variante gesucht. Mittels eines integrierten COAX® Cartridges in einer speziellen Saugnapfhalterung inklusive eines atmospherischen Schnellbelüftungsventil (AQR) von Piab, wurde ein verbessertes System mit schneller Teilfreigabe geschaffen. Dies war ein wichtiger Teil des Upgrades und hat bei der Beschleunigung der Zykluszeit geholfen. Wichtig war zusätzlich zum Erfolg der Piab Saugnäpfe, die bei dem Palettierer für das schnelle "pick and place" der Kuchenschachteln benötigt wurden, die Langlebigkeit der Saugnäpfe.

      Ergebis

      Nach zahlreichen Besuchen der Anlage und zahlreichen Versuchen mit Produkten von Piab sowie dem Besuch des Gebietsverkaufsleiters, wurde Piab ein Alleinausrüster des Kunden. Auch aufgrund der ordnungsgemäßen Auslegung der Maschine mittels einer Kombination von 52mm und 75mm BX Typ Piab Saugern für Wellpappe. Piabs Saugnäpfe sind günstiger, werden 4 Monate länger in der Produktion eingesetzt und stellen somit eine Ersparnis der Betriebskosten dar.

      Piab AB © 2016 Rechtlicher Hinweis

      Folgen Sie uns

      Kontaktieren Sie uns