Wählen Sie Ihre Sprache

Schließen

Wir verwenden Cookies, damit Sie unsere Website optimal aufrufen können.
Wenn Sie keine Änderung der Einstellungen vornehmen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der piab.com Website zu erhalten.
Lesen Sie mehr


Piab Vakuumpumpe P3010 mit Vakuum-Rückschlagventil

Automotive OEM reduziert Schäden am Produkt durch flexiblen Greifer

 

Hintergrund

COMAU, ein italienischer Automobil OEM, wollte die Anzahl der Miniaturventile, die während der Roboter-Motorenmontage aufgrund der schlechten Roboter-Endeffektor Haltekraft beschädigt wurden, reduzieren. Das Unternehmen wollte eine kompakte und leichte, aber dennoch leistungsfähige Vakuum-Lösung, die zuverlässig und in der Lage ist, die Ventile schnell und präzise zu greifen, ohne sie dabei fallen zu lassen und damit einen Schaden zu verursachen.

Lösung

Die Installation einer P3010 COAX® Vakuumpumpe auf den Endeffektor des Roboters ermöglichte eine unabhängige Steuerung von jedem Greifer. In das neue Design wurde auch ein Vakuum-Rückschlagventil integriert, das über eine Abblasfunktion verfügt, um die Teile schnell und zuverlässig freizugeben, während auch verhindert wird, dass die gehandhabten Teile fallen gelassen werden.

Ergebnis

COMAU’s Kunden waren sehr zufrieden mit dem neuen System, da es viel weniger Druckluft verbraucht und deutlich weniger kostet als herkömmliche Vakuumsysteme. Die Maschinerie läuft nun reibungslos, ohne dass Ventile fallen gelassen werden.

  • Kürzere Stillstandzeiten für Reparaturen und Instandhaltung
  • Flexible dezentralisierte Konfiguration
  • Erhöhte Zuverlässigkeit
  • Signifikante Kosteneinsparungen

Verwandte Produkte

Piab AB © 2017 Rechtlicher Hinweis

Folgen Sie uns

Kontaktieren Sie uns