Feedback

Wählen Sie Ihre Sprache

Schließen

Tablets and capsules

Ein weiterer Beitrag zu Industrie 4.0

Datum 01.06.2018

Es ist faszinierend, wenn einem bewusst wird, dass man für den Markt und die Kunden das richtige Produkt und die benötigte Funktionalität entwickelt hat, sogar noch bevor das ganze Interesse rund um die Industrie 4.0 erkennbar wurde. 

Wir haben mittlerweile ein äußerst intelligentes Produkt entwickelt, mit dem sich Tabletten auf ganz neue, viel klügere Weise fördern lassen. Klug deshalb, weil wir wirklich Intelligenz eingebaut haben, damit Tabletten gefördert werden können, ohne beschädigt zu werden. Der Schlüssel zu einem vorsichtigen Handling von Tabletten liegt in der Geschwindigkeit. Damit Tabletten im gesamten Fördersystem intakt bleiben, muss unbedingt gleichmäßig eine kontrollierte, niedrige Geschwindigkeit gefahren werden. Die innovative piGENTLE™-Technologie zielt darauf ab, eine niedrige, konstante Geschwindigkeit bei der Tablettenbeförderung zu ermöglichen, unabhängig von der Anzahl der Tabletten in der Rohrleitung. Sie ist auch unabhängig von Größe, Form oder Gewicht der Tabletten oder Kapseln.


Bisher habe ich noch kein Produkt am Markt gesehen, das Tabletten/Kapseln sowohl effizient als auch vorsichtig fördert.

Schauen Sie unsere Animation: So werden Tabletten sanft gefördert

Jarno Tahvanainen
Vice President Vacuum Conveying Division
Tel. +46 8 630 25 00

Piab AB © 2018 Datenschutzhinweis

Folgen Sie uns

Kontaktieren Sie uns