Feedback

Wählen Sie Ihre Sprache

Schließen

piSMART® Vakuumtechnologie im Automobil-Pressewerk

piSMART® setzt die Roadmap für die Automobilindustrie

Datum 05.12.2018

Die piSMART®-Vakuumtechnologie bringt die Automobilhersteller den Industrie 4.0-Fabriken einen Schritt näher.

Täby, Schweden – Mit der Einführung der piSMART®-Versionen der hochleistungsfähigen Vakuum-Ejektor-Produkte stellt Piab Automobilhersteller einen Fahrplan für die Realisierung und Implementierung von intelligenten und Cloud-verbundenen Industrie 4.0-Produktionslinien zur Verfügung. Beginnend mit piCOMPACT®, der Premium-All-in-One-Vakuum-Ejektorserie des Unternehmens, die bereits mit dem generischen und feldbusunabhängigen IO-Link erhältlich ist, rüstet Piab seine Produkte für die intelligenten, produktiven und energieeffizienten Fabriken der Zukunft aus.

Mit der Sammlung und Analyse großer Mengen an Produktionsdaten und dem Zugriff auf enorme Mengen an Cloud-Daten bietet ein piSMART®-Vakuumejektor eine neue Ebene der Prozesssteuerung. "Big Data" -Analyse-Tools, die piSMART® verwenden, stehen den Betreibern zur Verfügung.

Das Presswerk ist ein Beispiel dafür, wo solche neuartigen Werkzeuge einen großen Unterschied machen können. Die Grundlage für die Produktivität der Automobilindustrie wird gelegt, die Durchsatzraten oder Stanzen pro Minute (SPM) in Stanzanlagen nehmen weiter zu. Strategisch platzierte intelligente Sensoren mit Internet-Konnektivität können beispielsweise SPM-Daten in Echtzeit kommunizieren, um einen Maschinen- oder Komponentenausfall vorherzusagen, bzw. um sicherzustellen, dass die Ausrüstung immer mit optimaler Geschwindigkeit läuft.

Aufbauend auf anderen fortschrittlichen Ausstattungsmerkmalen, die bereits von Piab implementiert wurden, wie z. B. automatische Niveauermittlung(ALD), automatische Zustandsüberwachung (ACM), intelligentes Abblasen (IBO), Selbsthaftungskontrolle (SAC) und Energieeinsparung (ES) werden bald weiter Cloud-basierte Analysewerkzeuge verfügbar sein, um intelligentere und effizientere Produktionslinien in Automobilwerken zu unterstützen. Auto-Tuning, Zustandsüberwachung, vorausschauende Wartung, Simulationen und Echtzeitanpassungen sind einige der Unterstützungsfunktionen, die piSMART® ermöglicht und eine Roadmap in Richtung Industrie 4.0 erstellt.

 

Über Piab

Piab entwickelt intelligente Lösungen für die Fertigungsautomatisierung. Tausende von Endkunden und Maschinenbauern aus der E-Commerce-Logistik, aus der Lebensmittel-, Pharma- und Automobilbranche sowie aus anderen Zweigen der Fertigungsindustrie erzielen mit unseren Lösungen eine höhere Energieeffizienz und Produktivität und verbessern ihr Arbeitsumfeld. Piab ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit 430 Beschäftigten, einem Umsatz in Höhe von 1 Milliarde SEK im Jahr 2017 und Tochtergesellschaften sowie Vertriebspartnern in fast 70 Ländern. Piab möchte sich als weltweit führender Anbieter für Greifer- und Handhabungslösungen etablieren und setzt zur Verwirklichung dieser Vision auf stetige technische Weiterentwicklungen in Automatisierung und Robotik sowie auf wachstumsstarke Kundensegmente und Regionen.

Weitere Informationen

Andrea Bodenhagen, Marketing Director Europe 
Tel: +49 6033 7960-0
E-mail: andrea.bodenhagen@piab.com

Piab AB © 2018 Datenschutzhinweis

Folgen Sie uns

Kontaktieren Sie uns