Feedback

Wählen Sie Ihre Sprache

Schließen

Nutraceutische Produkte

piFLOW®t wurde entwickelt, um Lebensmittel sicher zu transportieren

Datum 04.07.2018

Die innovative Durchflusskontrolle von Piab verleiht dem Transport zerbrechlicher Lebensmittel eine sanfte Note.

Täby, Sweden – Der piFLOW®t Förderer von Piab ist ohne scharfe Kanten, mit geführtem Einlass und kontrollierter niedriger Geschwindigkeit und so konzipiert, dass er empfindliche Lebensmittel so schonend wie möglich behandelt. Mit innovativer und bahnbrechender neuer Technologie bietet es einen dedizierten und schonenden Umgang mit empfindlichen Zutaten und Produkten, wie z. B. beschichteten Süßigkeiten, Bonbons, gerösteten Kaffeebohnen, ganzen Nüssen und Nahrungsergänzungmitteln in Tablettenform.

Herzstück von piFLOW®t ist die proprietäre, innovative piGENTLE® Technologie (zum Patent angemeldet), die durch Regulierung des Förderdrucks der Pumpe einen sanften Fluss aufrechterhält und dafür sorgt, dass zerbrechliche Lebensmittel schonend gehandhabt werden. Kombiniert mit einem einzigartigen geführten Einlass in den Förderer und der Beseitigung von scharfen Kanten, ermöglicht es die piGENTLE®-Technologie piFLOW®t, Probleme zu lösen, die auftreten, wenn die Vakuumtechnologie zur Beförderung empfindlicher Gegenstände verwendet wird.

"PiFLOW®t wurde sorgfältig entwickelt, um eine gezielte Förderung fragiler Zutaten und Produkte zu ermöglichen. Solche Produkte werden täglich in der Lebensmittelindustrie gehandhabt und wir haben unser gesamtes technologisches Know-how angewandt, um eine Lösung zu finden, die alle Anforderungen erfüllt ", kommentiert Jarno Tahvanainen, Vice President von Piab's Material Handling Division.

Der piFLOW®t-Förderer eignet sich für den Transport von bis zu vier Millionen Elementen pro Stunde und kann für den Transport empfindlicher Güter innerhalb einer Verarbeitungsanlage verwendet werden. Während die Verwendung von unzureichender Standardausrüstung und alternativen, oft mühsamen manuellen Verfahren eliminiert wird, erlaubt piFLOW®t den sicheren Transport von Inhaltsstoffen und Produkten zwischen den verschiedenen Verarbeitungseinheiten, wie Tablettenpressen, Beschichtungstrommeln und Verpackungslinien, und vermeidet so wesentliche Schadensquellen.

piFLOW®t ist eine Erweiterung der beliebten und hochwertigen piFLOW®-Fördertechnik von Piab für Pulver und Schüttgüter und wurde speziell für die hohen Anforderungen an Betriebssicherheit und Hygiene im Lebensmittelbereich (piFLOW®f), Pharma- (piFLOW®p) und chemische Industrie (piFLOW®i) entwickelt.

Über Piab

Piab entwickelt intelligente Lösungen für die Fertigungsautomatisierung. Tausende von Endkunden und Maschinenbauern aus der E-Commerce-Logistik, aus der Lebensmittel-, Pharma- und Automobilbranche sowie aus anderen Zweigen der Fertigungsindustrie erzielen mit unseren Lösungen eine höhere Energieeffizienz und Produktivität und verbessern ihr Arbeitsumfeld. Piab ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit 430 Beschäftigten, einem Umsatz in Höhe von 1 Milliarde SEK im Jahr 2017 und Tochtergesellschaften sowie Vertriebspartnern in fast 70 Ländern. Piab möchte sich als weltweit führender Anbieter für Greifer- und Handhabungslösungen etablieren und setzt zur Verwirklichung dieser Vision auf stetige technische Weiterentwicklungen in Automatisierung und Robotik sowie auf wachstumsstarke Kundensegmente und Regionen.

Weitere Informationen

Andrea Bodenhagen, Marketing Director Europe 
Tel: +49 6033 7960-0
E-mail: andrea.bodenhagen@piab.com

Piab AB © 2018 Datenschutzhinweis

Folgen Sie uns

Kontaktieren Sie uns