Wir verwenden Cookies, damit Sie unsere Website optimal aufrufen können.
Wenn Sie keine Änderung der Einstellungen vornehmen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der piab.com Website zu erhalten.
Lesen Sie mehr

Piab
Wählen Sie Ihr Land oder Ihre Region:
United Kingdom / Deutsch
Choose a region americas europe asia
americas europe asia

Europe, Middle East & Africa

Americas

Asia / Australia

    Languages
      • Americas
      • Europe
      • Asia
      • North America
      • South America
      • Other..
      • France
      • Germany
      • Italy
      • Poland
      • Russia
      • Spain
      • Sweden
      • Switzerland
      • United Kingdom
      • Other..
      • China
      • India
      • Japan
      • Singapore
      • South Korea
      • Other..
      piGRIP - der erste konfigurierbare Saugnapf von Piab

      Mit dem ersten konfigurierbaren Saugnapf von Piab können Hersteller von Kunststoffprodukten die Produktivität in den Griff bekommen

      Datum 22.09.2010

      Neuer piGRIP™ bietet Energie- und Kosteneinsparungen

      Piab, ein führender Anbieter der industriellen Vakuumtechnologie, bringt seinen neuen piGRIP™ Saugnapf - den ersten konfigurierbaren Saugnapf - auf den Markt. Der neue piGRIP™ gibt Herstellern die Möglichkeit, die ideale Kombination von Lippe und Balg zu wählen, damit Produktionslinien Kunststoff¬produkte bei zuvor noch nie dagewesenen Geschwindigkeiten handhaben und gleichzeitig Energie einsparen können.

      Der neue piGRIP™ Saugnapf, der in einer Palette von unabhängigen Lippen, Bälgen und Befestigungen in Größen von 25-77 mm zur Verfügung steht, kann für eine umfassende betriebliche Flexibilität für Tausende von Anwendungen maßgeschneidert werden. Während herkömmliche Greifer nur für ausgewählte Anwendungen eingesetzt werden können, kann der piGRIP™ auf individuelle Greif-, Hebe- und Höhenanforderungen angepasst werden, um eine Vielzahl an Produkten zu handhaben und zu mehreren Robotern und Maschinen für automatisierte Saugnapf-Handling-Anwendungen sowie Pick-and-Place Arbeitsprozesse, wie z.B. Spritzgussautomatisierung zu passen. Der piGRIP™ kann sowohl bei neuen Maschinen als auch zur Nachrüstung von vorhandenen Systemen eingesetzt werden.

      Die höhere Saug-Haftung des piGRIP™ unterstützt die Effizienz der gesamten Produktionslinie und ermöglicht somit höhere Robotergeschwindigkeiten. Diese starke Haftung ist durch die Vielzahl an Lippen-Optionen möglich, die beim piGRIP™ zur Verfügung stehen und den Herstellern die Wahl der gewünschten Härte oder Weichheit für eine optimale Abdichtung geben. Flexible Lippen bieten z.B. extra Abdichtungsvermögen für das Handling von unebenen und porösen Materialien, während Schaumstofflippen ideal für schwer handhabbare Produkte mit strukturierten Oberflächen sind.

      Bei dem piGRIP™ kann die ideale Kombination von Lippe und Balg ausgewählt werden, damit Hersteller von Kunststoffprodukten nicht mehr länger Kompromisse zwischen der Haftung und der Arbeitsgeschwindigkeit der Roboter eingehen müssen, was oftmals bei universell einsetzbaren Saugnapfeinheiten der Fall ist. Alle Piab Bälge haben ein geschütztes dünnwandiges Design, das sicherstellt, dass schnellere Kompressionen und Rückstellungen erreicht werden können, wodurch im Vergleich zu herkömmlichen Saugnäpfen von gleicher Größe eine besonders hohe Hubkraft ermöglicht wird. Mit dieser Fähigkeit, schnellere Beschleunigungen und mehr Hochgeschwindigkeitshübe zu handhaben, können Maschinen mit größerer Geschwindigkeit laufen und somit zu kürzeren Produktionszyklen und zur Steigerung der Gesamtproduktivität führen.

      Der piGRIP™ Saugnapf besteht aus Materialien, die bei Anwendungen mit hohen Temperaturen bis zu 120°C, wie z.B. Kunststoffspritzgießen, eingesetzt werden können. Da er Materialien enthält, die Silikonfrei und frei von lackbenetzenden Substanzen (Paint Wetting Impairment Substances = PWIS) sind, ist der Saugnapf auch für die Automatisierung bei Beschichtungs- und Lackierverfahren geeignet. Hierdurch wird gewährleistet, dass Produkte nach dem Formgebungsverfahren ohne Risiko von Abdrücken auf der Kunststoffoberfläche lackiert werden können.

      Der neue konfigurierbare Saugnapf steuert auch Nachhaltigkeitsvorteile bei. Der piGRIP™ bietet 20-50 % mehr Hubkraft als Saugnäpfe von ähnlicher Größe, reduziert somit den Energieverbrauch und spart Kosten ein. Der piGRIP weist außerdem 100% recyclebares und trennbares Material auf, das nach der Aufbereitung des Saugnapfes für den gleichen Zweck oder für eine Anzahl anderer Zwecke wiederverwendet werden kann. Durch die Reduzierung von Abfall trägt dies zu einem umweltfreundlichen Abfallmanagementprogramm bei.

      “Mit dem zunehmenden Bewusstsein für Umweltfragen überall auf der Welt suchen Hersteller nach Lösungen, die sowohl optimale Leistung als auch Energieeffizienz bieten”, sagte Ed McGovern, Vice President, Sales and Business Development North America, Piab. “Der neue revolutionäre piGRIP bringt einen Entwicklungssprung in der Vakuumtechnologie, denn dies ist das erste vollständige konfigurierbare Saugnapfkonzept auf dem Markt. Durch diese aufregende Entwicklung können wir Herstellern dabei helfen, ihre Produktionslinien zu optimieren, und gleichzeitig zu einem nachhaltigen Umweltschutz beitragen.”

      Der einzigartige Saugnapf wird im Herbst 2010 bei zahlreichen internationalen Handelsmessen in ganz Europa, Nordamerika und Asien ausgestellt. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte Messen und Ausstellungen.

      Über Piab

      Gegründet im Jahr 1951, konzipiert Piab innovative Vakuumlösungen, die die Energieeffizienz, Produktivität und Arbeitsbedingungen für Vakuumanwender auf der ganzen Welt verbessern. Als ein zuverlässiger Partner vieler weltweiter großer Hersteller entwickelt und fertigt Piab eine komplette Produktreihe von Vakuumpumpen, -zubehör, -förderern und Saugnäpfen für eine Vielzahl automatisierter Materialbearbeitungs- und Werksautomationsprozesse. In vielen ihrer Originalprodukte und -lösungen verwendet Piab COAX®, eine völlig neue Dimension in der Vakuumtechnologie. COAX® Cartridges sind kleiner, energieeffizienter und zuverlässiger als konventionelle Ejektoren und können direkt in Maschinen integriert werden. Dies ermöglicht die Ausführung eines flexiblen, modularen Vakuumsystems. Piab hat eine weltweite Organisation mit Tochterunternehmen und Vertriebshändlern in über 50 Ländern und ihren Hauptsitz in Schweden.

      Kontakt

      Für weitere Informationen setzen Sie sich bitte in Verbindung mit:

      Nordamerika
      Ed McGovern, Vice President Sales & Business Development, North America
      Tel: +1 (781) 337 7309
      E-mail: ed.mcgovern@piab.com

      Europa
      Josef Karbassi, Vice President Marketing and Communication
      Tel: +46 (0) 8 630 25 98
      E-mail: josef.karbassi@piab.com 

      Erstellen Sie sich einen kostenfreien Zugang für den Zugriff auf folgende Inhalte:

      • CAD Dateien
      • Produktverfügbarkeit
      • Anforderung von Angeboten
      • White paper
      • Newsletter
      Ja, bitte!
      Mein Piab
      Neueste Aktivitäten
      Produkt Vergleich

      Piab AB © 2016 Rechtlicher Hinweis

      Folgen Sie uns

      Kontaktieren Sie uns