Feedback

Wählen Sie Ihre Sprache

Schließen

Handling von flexiblen Verpackungen

Handling von flexiblen Verpackungen

Flexibles Verpackungsmaterial ist der allgemeine Begriff für weiche Verpackungen, die aus Folie oder Papier hergestellt sind. Beliebte Formen sind Standbodenbeutel, Beutel, Tüten oder Versandhüllen. Diese Verpackungen werden oftmals in einer vertikalen oder horizontalen Form-Füll-Schließmaschinen. Die Verpackung wird dann schließlich durch Toploading, Pick-and-place (Entnahme und Positionierung) oder ähnliche Technologie in einen Behälter verbracht. Dieser letzte Schritt des automatischen Handlings der befüllten Beutel oder Tüten wird durch spezifische Saugnäpfe und eine Auswahl von Vakuumpumpen mit hohem anfänglichem Vakuumfluss bewerkstelligt.

Konfigurieren Sie Ihre Sack- und Beutel-Handhabungslösung


Vorteile bei Piab

  • Gesteigerte Produktivität durch speziell entwickelte Saugnäpfe für diese Anwendung. Die Saugnäpfe ermöglichen einen festen Halt auf den variierenden Verpackungen und minimieren so ein Fallenlassen.
  • Aufgrund der speziell entwickelten Saugnapfanschlüsse mit hohem Durchfluss erhöht sich auch die Produktivität
  • Reduzierter Energieverbrauch durch die in den Vakuumpumpen verbauten COAX® Technologie
  • Schneller und sicherer Halt dank des hohen Anfangsvakuums der Piab Vakuumpumpen
  • Erhöhte Produktivität, da die Piab Vakuumpumpe nicht gewartet werden muss

Piab AB © 2018 Datenschutzhinweis

Folgen Sie uns

Kontaktieren Sie uns