Feedback

Wählen Sie Ihre Sprache

Schließen

Gepäckbeförderung zwischen offenen Wagen und Förderbändern

Bewegen, Be- und Entladen von Gepäck zwischen Rampen, offenen Wagen und/oder Förderbändern

Auf vielen Flughäfen wird das aufgegebene Gepäck transportiert und vom Sortiersystem des Flughafens automatisch auf die Rampen ausgeworfen. Das Gepäck muss dann von den Rampen zu den Wagen gebracht werden, die für den Transport des Gepäcks zu den Flugzeugen eingesetzt werden. Der Bereich, in dem das Gepäck von den Rampen in die Wagen befördert wird, zeichnet sich normalerweise durch eine geringe Bauhöhe und manchmal auch einen begrenzten Arbeitsraum aus.

Für die Abfahrt von Häfen wird das Gepäck normalerweise von einem Förderband auf offene Wagen geladen, die dann zum Kreuzfahrtschiff transportiert werden.

Beim Entladen von Flugzeugen sowie Kreuzfahrtschiffen wird das Gepäck üblicherweise auf Wagen geladen, die für den Transport des Gepäcks zum Ankunftsterminal verwendet werden. Das Entladen des Gepäcks von den Wagen auf die Förderbänder oder Umlaufförderer ist von hoher Arbeitsgeschwindigkeit gekennzeichnet.

Die Vaculex®-Hebelösungen zum Befördern sowie Be- und Entladen von Gepäck zwischen offenen Wagen und/oder Förderbändern wurden speziell für eine hohe Arbeitsgeschwindigkeit und die Handhabung fast aller Gepäckarten bis zu einem Gewicht von 45 kg entwickelt. Die Lösungen wurden speziell für die Handhabung aller Gepäckarten entwickelt, auch in Bereichen mit geringer Bauhöhe und begrenztem Arbeitsraum. Mit dem Vaculex® BaggageLift bekommt der Gepäckabfertiger die beste Lösung, mit der es sich leicht - und vor allem sicher - arbeiten lässt!

Verwandte Produkte:

  • Vaculex® BaggageLift
  • Vaculex® BaggageLift Low Headroom
  • Vaculex® BaggageLift Carbon Fibre
  • Vaculex® BaggageLift Combi
  • Ausleger-Gelenkkran aus Karbonfaser
  • Schwenkkran
  • Einträgerbrücke

Videos


Verwandte Produkte

Piab AB © 2018 Datenschutzhinweis

Folgen Sie uns

Kontaktieren Sie uns