Wählen Sie Ihre Sprache

Schließen

Wir verwenden Cookies, damit Sie unsere Website optimal aufrufen können.
Wenn Sie keine Änderung der Einstellungen vornehmen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der piab.com Website zu erhalten.
Lesen Sie mehr


Spritzguss/Transport von Granulat

Spritzguss/Transport von Granulat

Die gebräuchlichste Methode zur Herstellung von Fahrzeugteilen aus Kunststoff ist der Spritzguss. Vakuumlösungen werden zunächst eingesetzt, um das Kunststoffgranulat zu einem Behälter zu transportieren. Das Kunststoffgranulat wird dann erhitzt und unter hohem Druck in eine Gusskavität gepresst. Das Teil wird in diesem Hohlraum geformt; mitunter wird Vakuum eingesetzt, um den Prozess zu erleichtern und dem Teil eine noch prägnantere Form zu geben. Ist ein Teil fertig geformt, wird es mit Hilfe von Saugnäpfen und Vakuumpumpen, die in der Regel an einem Roboterarm angebracht sind, aus der Gussform gehoben.

Entscheidende Vorteile mit Piab Vakuumförderer

  • Minimaler Wartungsaufwand, da keine beweglichen Teile im Inneren der Pumpe
  • Hygienisches Design und leicht zu reinigen
  • Geschlossenes System ohne Staubbelastung
  • Modulares Programm leicht zu modifizieren für unterschiedliche Anforderungen

Piab AB © 2017 Rechtlicher Hinweis

Folgen Sie uns

Kontaktieren Sie uns